Holz- und Kunststoffbearbeitung

Für die Holz- und Kunststoffbearbeitung fungieren wir oftmals als verlängerte Werkbank unserer Kunden für komplett ausgelagerte Fertigungsbereiche. Die Programmierung der Maschinen erfolgt über Alphacam und AutoCAD.

CNC-Holzbearbeitung

Die CNC-Holzbearbeitung ist einer der größten Fertigungsbereiche in unserem Unternehmen. Mit vielseitig ausgerichteten CNC-Mehrachsenbearbeitungstechniken bis zu 1000 mm Werkstückhöhe sind wir besonders spezialisiert.

Dazu zählen eine kompetente und komplette Massivholzbearbeitung – auch biegen. Zudem gehören Freiform- und Einbauteile aus Furnier- und/oder Melaminharzbeschichteten Plattenwerkstoffen zu unseren Spezialgebieten.

Wir übernehmen für Sie die Oberflächenbehandlung mit Lacken, 3-Seiten-Spritzlackierungen, PUR-Beschichtungen im Hot-Coating®-Verfahren (interner Link zu: http://www.schweikart-hth.de/profilummantelung.html?language=de). Auch das 3D-Folieren mit Grundierfolie für feine beziehungsweise glatte Lackoberflächen bei Form- und Tiefziehteilen (= Hochglanzlackierungen sowie Klavierlacke) leisten wir für unsere Kunden.

CNC-Kunststoffbearbeitung

Unser Fertigungsbereich ist in der CNC-Kunststoffbearbeitung auf CNC-Mehrachsenbearbeitungstechniken bis zu 100 cm Werkstückhöhe spezialisiert.

Analoge Fertigungsbereiche sind auf die Komplettbearbeitung von Kunststoffen ausgerichtet, um optimale Arbeitsergebnisse liefern zu können. Wir arbeiten nach Ihren Anforderungen und Wünschen.

Zu unseren Kunden zählen hier insbesondere die Möbelindustrie und Innenausbaufirmen, Objekteinrichter, Automobil- und Elektrounternehmen, Display- und Wohnwagenhersteller, Schiffsausbauer, Musikinstrumentenproduzenten sowie auch Verpackungsspezialisten.

CNC-Alternativwerkstoffbearbeitung

Neben der Holz- und Kunststoffbearbeitung bearbeitet Schweikart auch Alternativwerkstoffe mit CNC-Techniken. Beispielsweise 3D-Formteilfräsungen zum Herstellen von Formen und Negativformen aus Aluminium oder Carbon.

CNC-Massivholzbearbeitung
CNC-Massivholzbearbeitung